Tolle Nachrichten!

TD SYNNEX ernennt Miriam Murphy zum President Europe

Lizenz: TD SYNNEX

Miriam Murphy übernimmt Anfang April die Verantwortung für die Europa-Region

TD SYNNEX gibt die Ernennung von Miriam Murphy zum neuen President des Unternehmens in Europa bekannt. Murphy tritt ihre neue Position am 8. April 2024 an und wird für die Führung der 7.000 Mitarbeiter des Unternehmens in Europa verantwortlich sein. Sie wird die Geschäftsstrategie sowie die operative Umsetzung in der Region vorantreiben. Murphy wird an Patrick Zammit, den Chief Operating Officer von TD SYNNEX, berichten, dessen Nachfolge sie als President Europe antritt, und wird in ihrer neuen Funktion dem weltweiten Führungsteam des Unternehmens angehören. Murphy wird zudem des European Executive Board leiten, das sich aus regionalen Managern sowie aus Führungskräften zusammensetzt, die für strategische Business Units und Support Funktionen in der Region verantwortlich sind.

Murphy kehrt zu TD SYNNEX zurück, nachdem sie zwei Jahre lang als Chief Executive Officer Europe bei NTT Ltd. tätig war. In dieser Funktion trug sie die Verantwortung für die Strategie und die P&L für 14 Länder und lieferte Technologielösungen, Beratung und Managed Services für Unternehmenskunden in verschiedenen Branchen. Davor war sie mehr als 20 Jahre lang bei TD SYNNEX in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem als Senior Vice President  Advanced and Specialized Solutions Europe und als regionale Managerin für Nordeuropa.

Patrick Zammit, Chief Operating Officer TD SYNNEX, kommentiert: “Es ist fantastisch, Miriam wieder bei TD SYNNEX zu begrüßen. Dank ihrer früheren Erfahrung bei uns kennen wir bereits ihre vielen großartigen Führungsqualitäten. Sie bringt eine Mentalität mit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht, kombiniert mit einem außergewöhnlichen Geschäftssinn, einem umfangreichen Netzwerk von Kontakten zu Herstellern und Kunden und einem unermüdlichen Engagement, allen unseren Stakeholdern hervorragende Leistungen zu bieten. Sie kehrt gestärkt durch ihre Erfahrungen außerhalb des Unternehmens zurück und wird neue Perspektiven in Bezug auf die Anforderungen des Marktes und der Kunden einbringen. Dies insbesondere im strategischen Bereich der Services, wo wir uns bemühen, unseren Go-to-Market kontinuierlich weiterzuentwickeln und ein erstklassiges Wertangebot und eine erstklassige Erfahrung für unsere Partner und Hersteller zu schaffen.”

Murphy ist eine wichtige Fürsprecherin von Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration in der IT-Branche. In ihrer vorherigen Tätigkeit bei TD SYNNEX spielte sie eine aktive Rolle bei der Einführung und Weiterentwicklung der Inklusionsprogramme des Unternehmens in Europa und unterstützte die Einrichtung von Arbeitsgruppen für Mitarbeiter, die sich mit Themen wie Chancengleichheiten, Behinderung und LGBTQ befassen.

Murphy sagte: “Ich freue mich und fühle mich geehrt, die Leitung des europäischen Geschäfts von TD SYNNEX zu übernehmen. Die mehr als 7.000 Mitarbeiter des Unternehmens in der Region spielen eine wichtige Rolle im Herzen des Channel-Ökosystems, indem sie die kontinuierliche Entwicklung und nahtlose Verbindungen zwischen Herstellern, Partnern und ihren Endkunden fördern.

Ich freue mich darauf, sie in unserem Bestreben zu unterstützen, allen unseren Vertriebspartnern zu helfen, ihr Geschäft auszubauen und dem Markt großartige Ergebnisse zu liefern. Die Kultur, das Talent und der Teamgeist bei TD SYNNEX sind unübertroffen. Es wird mir eine große Freude sein, Anfang April viele bekannte Gesichter innerhalb und außerhalb des Unternehmens wiederzusehen sowie neue Mitarbeiter und Vertriebspartner kennenzulernen.”


Expert Profile Image

Tina Altmann
Internal & External Communication
tina.altmann@tdsynnex.com
Alle Artikel des Autors

Das könnte Sie auch interessieren