Zum Microsoft Cloud Portal

16.02.2022 | Britta Anders

Microsoft New Commerce: Updates und wichtige Hinweise für unsere Partner

Neue Azure Pläne - Vorstellung des neuen Azure Vertriebswegs für Business Partner

Microsoft hat den Umstieg auf die neue Azure Plattform (Modern Azure) terminiert. Lernen Sie die Vorteile der neuen Commerce Plattform besser kennen und lassen Sie sich zur Migration in die neuen Azure Pläne beraten. Wir begleiten Sie bei Ihrem Umstieg. Das bisherige Azure-Angebot in CSP wird in drei Phasen auslaufen. Wir befinden uns momentan in Phase eins  und hat zur Folge, dass alle Neuen Azure CSP Subscriptions nur noch innerhalb des neuen Commerce Experience angelegt werden können.

Phase 1:

21. Juli 2021

Ihr gesamtes neues Azure-Geschäft  wird über die neuen Azure Pläne abgewickelt. Für neue Azure Partner läuft das Business nur noch über die neuen Azure Pläne.

Phase 2:

 01. Februar 2022

Partner erhalten für bestehende Azure Subscriptions (Legacy) keine Incentives & Margen mehr. Am 01. Februar 2022 werden die Incentives und Margen für das bisherige Azure Legacy Angebot abgekündigt. Alle Preise in Azure Legacy werden ab diesem Zeitpunkt auf Listenpreiskonditionen  abgerechnet.

Phase 3:

 

In dieser Phase werden alle Partner und Kunden migriert. Das bisherige Azure Angebot ist nicht mehr verfügbar. Das Startdatum wird rechtzeitig 6 Monate im voraus von Microsoft kommuniziert.

 

Sie benötigen mehr Informationen? Eine gute Einführung erhalten Sie in unserem Webcast Angebot «Modern Azure mit TD Synnex» mit  der Lizenz Spezialistin Irene Kisse:

Video

Mehr Informationen zur Lizenzierung und New Commerce Experience finden Sie auch von Irene Kisse auf Youtube.


Call to Action für unsere Partner:

Bitte fokussieren Sie sich darauf, alle Azure Abonnements, die sich noch in der Legacy Version befinden, vor dem 1. Februar 2022 zu migrieren. Wir alle werden ab Februar 2022 keine Handelsmargen und Anreize mehr für Azure in der Legacy Version erhalten. Listenpreis = ERP Preis!

 -> Schritt für Schritt Anleitung auf unserer Cloud Plattform StreamOne.

Auf unserer SIE Plattform unterstützen wir Sie aktiv bei dieser Umstellung. Bitte stellen Sie sicher, dass Preisbuch und Provider in Ihrem Kundenstamm richtig hinterlegt sind. Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.


Was ist Microsoft New Commerce?

Mit dem New Commerce Offering wird der weiteren Digitalen Transformation im Microsoft CSP Geschäft Rechnung getragen und ein einheitlicher vertraglicher Schirm für alle CSP Angebote geschaffen. Elementarer Bestandteil hiervon ist die Koppelung von Incentives an fortlaufend erbrachte Dienstleistungen, eine vereinfachte Verwaltung von Subscriptions und eine zusätzliche Kostentransparenz.

Somit werden MSPs Werkzeuge an die Hand gegeben, um werthaltige Services zu erstellen und schneller an den Markt zu bringen. Außerdem bietet es die Möglichkeit, auch mehrjährige Szenarien (Reserved Instances & Seat Based Offerings) abzudecken.

Zusammengefasst: NCE legt den Grundstein dafür, dass auch der Umsatz bei den serviceorientierten Partner verbleibt und reiner Wiederverkauf von Subscriptions weniger attraktiv wird.

Diese Änderungen betreffen alle Microsoft Kunden, die die Microsoft-Kundenvereinbarung (Microsoft Customer Agreement) und die Geschäftsbedingungen unterschrieben haben.


Incentive Hinweis

Die neuen Microsoft New Commerce Experience Incentives wurden veröffentlicht. Bitte laden Sie sich den neuen Incentive Guide aus dem Partner Center herunter. Um für Incentives im Rahmen von Azure Plan eligibel zu sein,  müssen Sie bitte die Cloud Plattform Silber Kompetenz erwerben.


Informationen

Wir haben auf den folgenden Blogseiten alle wichtigen Informationen zu NCE nochmals kompakt für Sie zusammengetragen und strukturiert. Auch finden Sie mehr Informationen zu den Ankündigungen auf dem Microsoft Blog.


 


Wir werden Sie über diese Transformation weiterhin auf dem Laufenden halten und beratend zur Seite stehen!

Ihr Microsoft Cloud Team berät Sie gerne:

Tel: +49 89 4700 3020
E-Mail: csp-microsoft.de@tdsynnex.com