devices

28.10.2022 | Katja Ehmcke

Windows 11 2022 Update - Neue Sicherheitsfunktionen

Die hybride Arbeitswelt hat neue Arbeitsweisen mit all ihren Chancen, Herausforderungen
und (Sicherheits-)Risiken erschaffen. Windows 11 wurde exakt für dieses neue Umfeld gebaut.

Im September 2022 kam das erste Update.
Eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen finden Sie hier.

Noch Fragen?
Erreichen Sie unsere Spezialisten unter Tel.: 089 4700 1826

 

  


Sicherheit von Identität und Privatsphäre

  • NEU – Verbesserte Phishing-Erkennung und -Schutz mit Microsoft Defender SmartScreen hilft, den Diebstahl von Zugangsdaten zu verhindern.
  • NEU – Die Windows-Anwesenheitserkennung nutzt die Windows Hello-Gesichtserkennung mit Anwesenheitssensoren, um Sie anzumelden, wenn Sie sich nähern, und zu sperren, wenn Sie gehen.
  • NEU – Organisatorische Mitteilungen

Lernen Sie mehr über Identity Security

Den erweiterten Schutz vor Phishing erklären wir Ihnen kurz in diesem Video:


Hardware-basierte Sicherheit

Schaffen Sie Vertrauen mit mehreren Schutzschichten, die durch eng integrierte Hardware
und Software ermöglicht werden.

  • Schützen Sie die Hardware mit TPM 2.0-Technologien.
  • Virtualisierungsbasierte Sicherheit (VBS) und Hypervisor-geschützte Code-Integrität (HVCI) sind bereits aktiviert. Beiden Technologien schützen vor verbreiteter Malware und Ransomware als auch vor raffinierteren Angriffen.
  • Windows Defender System Guard hilft, die Integrität des Systems durch lokale und Remote-Attestierung zu schützen und zu erhalten.
  • Secured-core-PCs – die erweiterten Sicherheitsfunktionen von Windows 11 sind aktiviert und schützen Ihre sensiblen Daten.
  • Microsoft Pluton Hardware-Sicherheit schützt neue Windows 11-Geräte.

Lernen Sie mehr über Hardware Security


Schutz des Betriebssystems

Sichern Sie Ihre Daten mit integrierten Schutzmechanismen wie fortschrittlicher Verschlüsselung,
robuster Netzwerk- und Systemsicherheit und intelligenten Schutzmechanismen gegen sich ständig weiterentwickelnde Bedrohungen.

  • Windows 11 verhindert mit Secure Boot und Trusted Boot das Laden von Malware.
  • BitLocker Laufwerksveschlüsselung schützt vor Datenlecks.
  • Zu den integrierten Schutzfunktionen gehören Windows Defender Firewall und Microsoft Defender Antivirus.

Anwendungssicherheit

Windows 11 schützt Ihre geschäftlichen und persönlichen Daten durch verschiedene Ebenen der Anwendungssicherheit.

  • NEU – Smart App Control ermöglicht es kleinen und mittleren Unternehmen, ihren Mitarbeitern die Flexibilität zu geben, ihre eigenen Anwendungen auszuwählen und gleichzeitig die Sicherheit zu gewährleisten.
  • Hier finden Sie ein Video, welches Ihnen dieses Feature näher erklärt