23.11.2022 | Tina Altmann

Neu: Erweiterung unseres Angebots an Netzwerk- und Securitylösungen  um LANCOM

Wir reaktivieren die Zusammenarbeit mit dem führenden europäischen Anbieter für Netzwerk- und Security-Lösungen, der LANCOM Systems GmbH, und offerieren Ihnen als  Vertriebspartnern das gesamte Portfolio von Hardware (WAN, LAN, WLAN, Firewalls) über virtuelle Netzwerkkomponenten bis hin zu cloudbasierten softwaredefined Networking (SDN).

Wussten Sie, dass die LANCOM Systems GmbH eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Münchner Technologiekonzerns Rohde & Schwarz ist? Soft- und Hardware-Entwicklung, Fertigung und Hosting des Netzwerkmanagements finden vornehmlich in Deutschland statt. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet, ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Vertrauenszeichens „IT-Security Made in Germany” und unterstreicht so den Anspruch auf Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit der angebotenen Lösungen.

Oliver Rebein, unser Business Unit Director Peripherals, kommentiert den Vertragsabschluss: „Ich freue mich sehr, dass wir unseren Vertrag mit der LANCOM Systems wieder reaktivieren konnten. Im Fokus unserer Zusammenarbeit stehen neben der termingerechten Belieferung auch die intensive Betreuung der LANCOM Partner und deren Entwicklung zu höheren Partner-Levels. Hier zählt für mich vor allem die BU-übergreifende Zusammenarbeit mit unseren Spezialisten in den Bereichen Security sowie IoT & Data, von der unsere Partner maßgeblich profitieren und die uns im Distributionsumfeld einzigartig macht. So können wir einen kundenorientierten Lösungsfokus garantieren.“

Als unser Vertriebspartner, der Lösungen im Bereich Standortvernetzung, Netzwerksicherheit und -management oder Digitalisierung von Schulen anbietet, erhalten Sie ab sofort Zugang zu dem Lösungsportfolio mit hohen Sicherheitseigenschaften (u.a. BSI-Zertifizierung).

„Sicherheit ist ein, wenn nicht sogar d a s Kernthema im Netzwerkbereich.“, ergänzt Rebein. „Zum einen werden immer mehr Dinge vernetzt, zum anderen greifen wir über immer mehr und unterschiedlichere Zugangspunkte auf Daten zu – Stichwort: Mobiles Arbeiten, Mobile Clients, Auslagerung von Prozessen in die Cloud etc. Daher ist es umso wichtiger, dass sensible Businessdaten geschützt sind und sicher ausgetauscht werden. Unsere Partner profitieren dabei davon, dass die Lösungen von LANCOM 100% backdoorfrei sind. Unsere Partner greifen darüber hinaus auf ein anspruchsvolles und umfangreiches Portfolio im Security-Bereich zu, das verschiedenste Bereiche von der Überwachung über Hardware- und Softwaresicherheit bis hin zu Identity Management und unterbrechungsfreier Stromversorgung abdeckt.“

Auch im Bereich Standortvernetzung ist LANCOM ein bei Partnern etablierter Anbieter, mit dem Arbeitsplätze sicher mit VPN ausgestattet, performante Business WLAN-Lösungen installiert oder bestehende Telefonanlagen auf VoIP migriert werden können.

Christian Sallmann, Vice President Distribution Germany der LANCOM Systems, zum Vertragsabschluss mit TD SYNNEX: “Wir gewinnen mit der TD SYNNEX einen Distributions-Partner, der mit seiner VAD-Strategie eine perfekte Verbindung für das LANCOM Lösungs-Portfolio darstellt. Die Kooperation mit der TD SYNNEX ist ein wichtiger Schritt, unsere Marktposition als führender europäischer Hersteller auszubauen und als deutscher Spezialist für vertrauenswürdige Netzwerklösungen “Made in Germany” nachhaltige Impulse zu setzen.”

Sie erhalten ausführliche Informationen per E-Mail an networking.de@tdsynnex.com oder bei Ihrem Ansprechpartner im Vertrieb der TD SYNNEX.