SOC as a Service Success Story -
BFI-Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie mbH

Lizenz: TD SYNNEX

Die BFI-Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie mbH (BFI) suchte nach wirksamen Cybersicherheitsmaßnahmen für den Schutz ihrer digitalen Werte. Durch die Partnerschaft mit TD SYNNEX zur Implementierung von SOC as a Service konnte BFI kosteneffizient auf ein Expertenteam und fortschrittliche Technologien zugreifen. Dies stärkte ihre Cybersicherheitsabwehr, verbesserte die Erkennung von Vorfällen und Reaktionszeiten, und ermöglichte die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. BFI erhielt umfassende Cybersecurity-Fähigkeiten und kann sich nun auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Die Erweiterung des SOC-Angebots bietet großes Potenzial als Beratungspartner. Mit der besten Technologie von Microsoft bietet BFI eine führende Lösung auf dem Markt.

Herausforderung definieren

Die BFI-Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie mbH (BFI) hatte die Herausforderung, wirksame Cybersicherheitsmaßnahmen zum Schutz ihrer digitalen Werte und sensiblen Informationen zu etablieren und aufrechtzuerhalten. Das Fehlen interner Ressourcen, Fachkenntnisse oder spezieller Mitarbeiter für die Cybersicherheit, die für eine wirkungsvolle Überwachung, Erkennung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle in Echtzeit erforderlich sind, musste behoben werden, um die Anfälligkeit für die Cyber-Thread-Landschaft zu beseitigen und gemäß den branchenspezifischen Vorschriften zu handeln, die robuste Cybersicherheitsmaßnahmen und Reaktionsmöglichkeiten auf Vorfälle vorschreiben. 

Erkundung der Lösung

Der Aufbau und Unterhalt eines internen Security Operations Center (SOC) kann für viele Unternehmen kostspielig sein, da spezielle Tools, Technologien und qualifiziertes Personal für die Cybersicherheit benötigt werden. Die BFI haben nach einer kosteneffizienten Lösung gesucht, um ihre Cybersicherheitslage ohne erhebliche Kapitalinvestitionen zu verbessern.

Reflexion über die Ergebnisse

Durch die Partnerschaft mit TD SYNNEX zur Implementierung von SOC as a Service wollte BFI diese Herausforderungen wirksam angehen. SOC as a Service ermöglichte BFI den Zugang zu einem Team von Cybersicherheitsexperten, fortschrittlichen Technologien zur Erkennung von Bedrohungen, Überwachungsfunktionen rund um die Uhr und Dienstleistungen zur Reaktion auf Vorfälle. Dieser Ansatz hätte es BFI ermöglicht, seine Cybersicherheitsabwehr zu stärken, die Erkennung von Vorfällen und die Reaktionszeiten zu verbessern, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu erreichen und die mit Cyber-Bedrohungen verbundenen Risiken effizienter und kostengünstiger zu mindern als der Aufbau und die Verwaltung eines eigenen SOC. 

Mit dieser Lösung erhielt BFI die umfassenden Cybersecurity-Fähigkeiten und die Unterstützung, die es brauchte, um seine Cybersecurity-Herausforderungen effektiv zu bewältigen. So kann sich das Unternehmen mit größerem Vertrauen in seine Sicherheitslage auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Sie sehen das große Potenzial, das vor ihnen liegt, wenn sie ihr Portfolio mit dem SOC-Angebot auf ihre Kundenbasis ausweiten, die sich auf sie als Beratungspartner verlassen. Mit der hervorragenden Erkennungs- und Reaktionszeit von identifizierten Threads bietet BFI somit die beste Lösung auf dem Markt, die auf der besten Technologie von Microsoft basiert.

Hier erfahren Sie mehr über TD SYNNEX SOC Services

“Mit MXDR erhalten Sie nicht nur das sicherste Produkt auf dem Markt, sondern auch die Unterstützung eines Teams von Cybersecurity Experten, die Ihre Anforderungen erfüllen und Daten schützen.​”   Maik Kiesewetter​, Senior Technical Consultant​


Expert Profile Image

Jola Hysko
Business Development Manager Microsoft
jola.hysko@tdsynnex.com
Alle Artikel des Autors

Das könnte Sie auch interessieren