Teilnahmebedingungen für die TD SYNNEX FootPRINT-Kampagne

Die TD SYNNEX FootPRINT-Kampagne ist eine Kampagne in Zusammenarbeit mit Brother, Canon, Epson, HP, Lexmark und Xerox. Teilnahmeberechtigt sind alle Kunden der TD SYNNEX Germany GmbH & Co. OHG mit einer gültigen Kundennummer. Nicht teilnahmeberechtigt sind Subdistributoren und Mitarbeiter von TD SYNNEX.

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel der FootPRINT-Kampagne ist in verschiedene Phasen unterteilt. Die Laufzeit der jeweiligen Phase wird auf https://dach.tdsynnex.com/de/footprint/ veröffentlicht. Für jede Phase erhält der Teilnehmer zwei individuelle Umsatzziele zur Auswahl (Ziel A und Ziel B), die mit unterschiedlichen Gewinnmöglichkeiten verbunden sind. Der Teilnehmer muss binnen zehn Arbeitstagen entscheiden, für welches Ziel er sich entscheidet. Findet binnen zehn Arbeitstagen keine Auswahl des Ziels statt, wird automatisch das niedrigere der beiden Ziele (Ziel A) zur Zielerreichung angesetzt.

Nach der Auswahl seines Umsatzziels kann sich der Teilnehmer über verschiedene Wege virtuell Solarzellen erspielen. Aus der Anzahl erspielter Solarzellen wird ein Highscore gebildet. Preise gewinnen am Ende einer Kampagnenphase die Top 10 des Highscores und damit die 10 Teilnehmer mit den am meisten gesammelten Solarzellen. Die jeweiligen Gewinne werden auf https://dach.tdsynnex.com/de/footprint/ veröffentlicht.

Für die beiden Ziele A und B werden separate Highscore-Rankings geführt. Jeder Teilnehmer wird nur in einem Highscore geführt, anhängig von seinem gewählten Umsatzziel. Sind zwei oder mehr Teilnehmer im Highscore-Ranking gleich platziert, wird der Gewinn an den Teilnehmer vergeben der in der jeweiligen Kampagnenphase den höheren Umsatz mit Produkten der teilnehmenden Hersteller erzielt hat. Besteht dann immer noch Gleichstand, entscheidet das Los.

Solarzellen sammeln

Im Rahmen der Kampagne können virtuell Solarzellen in verschiedenen Bereichen gesammelt werden. Solarzellen werden vergeben bei:

a) Umsatzzielerreichung

Bei Erreichen des individuellen Umsatzziels und folgender, auf diesem Ziel aufbauenden, Umsatzgrenzen, darf der Teilnehmer jeweils ein- oder zweimal an einem Glücksrad drehen. Er erhält dann je nach Ergebnis die entsprechende Anzahl an Solarzellen gutgeschrieben (zwischen zwei und zwanzig Solarzellen). Für die Zielerreichung werden nur Umsätze mit den oben genannten teilnehmenden Herstellern gewertet und es gilt ausschließlich der in der jeweiligen Phase fakturierte Umsatz. Die Auswertung der Umsätze erfolgt täglich im Nachtlauf. Umsätze am letzten Tag der jeweiligen Kampagnenphase werden somit nicht mehr gewertet, da das Glücksrad mit Ablauf der Kampagnenphase deaktiviert wird.

b) Hersteller-Quiz

Im Rahmen von regelmäßigen Quiz können zusätzliche Solarzellen erspielt werden. Dabei müssen verschiedene Quiz-Fragen beantwortet werden. Für jede richtige Antwort erhält der Teilnehmer zwei Solarzellen.

c) Sonderaktionen

Jeden Monat werden weitere individuelle herstellerspezifische und/oder produktspezifische Umsatzziele vergeben. Bei Zielerreichung hat der Teilnehmer im Rahmen einer Verlosung die Chance auf weitere Gewinne und/oder auf zusätzliche virtuelle Solarzellen. Die jeweiligen Gewinne werden auf https://dach.tdsynnex.com/de/footprint/ veröffentlicht. Für die Zielerreichung werden nur Umsätze mit dem jeweiligen einen Hersteller und/oder mit den genannten Produkten gewertet und es gilt ausschließlich der in dem jeweiligen Zeitraum fakturierte Umsatz.

Soweit in diesen Teilnahmebedingungen nichts abweichendes geregelt ist, gelten die AGB Marcom Services.